Sortiment

Qualität vor Quantität

In unserem Hofladen finden Sie eine breite Auswahl an Bio-Lebensmitteln, die wir direkt auf unserem Hof nach den strengen Bioland-Richtlinien produzieren. Neben Getreide, Kartoffeln und Eiern bieten wir auch Rind- und Schweinefleisch aus eigener Aufzucht an.

Eine Auswahl an frischem, saisonalem Gemüse und Obst, ein reichhaltiges Trockensortiment und eine vielfältiges Angebot regionaler und internationaler Weine runden unser Sortiment ab.

Unsere Produkte

Rindfleisch

Schon seit über zwei Jahren züchten wir auf unserem Biohof Rindfleisch in höchster Qualität. Dabei setzen wir auf alte Rassen, gutes Futter und viel Zeit. Ein Aufwand, den man schmecken kann.

Schweinefleisch

Seit letztem Jahr haben wir auch Schweine der Rasse Duroc / Schwäbisch-Hällisch auf unserem Hof. Ihr Fleisch zeichnet sich durch eine schöne Marmorierung und einen besonders intensiven Geschmack aus.

Getreide

Wir bieten Nackthafer, Dinkel, Weizen, Roggen und viele andere regionale und teils schon vergessene Getreidesorten direkt zum verpackungsfreien Abfüllen an. Auch das Vermahlen zu Mehl oder das Quetschen zu Flocken ist möglich.

Eier

Unsere fleißigen Hühner der Rasse "Braunes Leghuhn" haben viel Auslauf und frisches Futter.

Obst & Gemüse

Neben Zwiebeln und Kartoffeln bieten wir eine Auswahl saisonaler und regionaler Obst- und Gemüsesorten an.

Trockensortiment

Reis, Nudeln, Snacks, Brotaufstriche und vieles mehr finden Sie in unserem reichhaltigen Trockensortiment.

Wein

Lassen Sie sich von unserer Auswahl an deutschen und internationalen Rot- und Weißweinen überraschen.

Dry-Aged Rindfleisch

Eine besondere Spezialität unseres Hofes ist unser, im Trockenreifeverfahren veredeltes Rindfleisch. Dabei werden besonders edle Stücke in einem speziellen Trockenreifeschrank, dem sogenannten Dry-Ager, bis zu 4 Wochen am Stück gereift. Das Gerät überwacht dabei alle Umgebungsparameter wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit, um die maximale Fleischqualität zu garantieren.

Nur wenige Stücke des Rinds eignen sich für dieses Verfahren, bei dem bis zu 30% des Fleischgewichts verloren gehen. Das Ergebnis ist ein besonders zartes Fleisch mit einem noch intensiveren Fleischgeschmack - probieren Sie es aus!

Um den nächsten Verkaufstermin nicht zu verpassen, denken Sie daran unseren Newsletter zu abonnieren.

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image